hamcos feiert HIT 2017 und verkündet Standortverlagerung nach Sigmaringen

(v.l.n.r) Rudolf Roschitz (S&T AG), Wolfgang Pfeil und Frank Hampel (hamcos IT Service GmbH), Alejandro Palacios-Tovar (Wirtschaftsförderer)

Die HIT 2017 - erstmals in der Stadthalle Sigmaringen mit Blick auf das Sigmaringer Schloss

Über 100 IT-Experten auf der IT Cloud und Security Konferenz in der Stadthalle Sigmaringen. 

Am 18.05.2017 jährte sich inzwischen zum siebten Mal die von hamcos ins Leben gerufene IT Konferenz HIT 2017. Auch dieses Jahr trafen IT-Experten, IT-Verantwortliche und Hersteller aufeinander und es wurden aktuelle und spannende Ein- und Ausblicke rund um das Thema Cloud und IT-Sicherheit gegeben.

Besucher waren begeistert von spannenden Strategie – und Fachvorträgen sowie eindrucksvollen Präsentationen. Ein Highlight war die Bekanntgabe, dass der hamcos Standort 2018 nach Sigmaringen verlagert wird!

hamcos möchte sich bei allen Teilnehmern, Kunden und Referenten für den sehr gelungenen Tag bedanken!

Besuchen Sie auch unsere Fotostrecke HIT 2017it-systemhaus/rueckblick-hit-2016/fotogalerie-hit-2016/ für weitere Eindrücke. Die Präsentationen der Referenten können Sie in unserem Security Login herunterladen. Das Passwort erhalten Sie in der hamcos Marketing Abteilung.

In der Tagesveranstaltung nahm hamcos ihre Besucher mit in die immer kritischere Zeit, in der sich die Bedrohung durch Cyber Attacken mehr und mehr ausbreitet. Sicherheitsrisiken im Bereich Mobile Devices, IoT und der firmeneigenen Netzwerkstruktur verschärfen sich durch die rasante Verbreitung von Ransomware und Hackerangriffen. Die immer weiter fortschreitende Entwicklung der Digitalisierung von Prozessen im Unternehmen, die Notwendigkeit des Auslagerns von Daten und Anwendungen in die Cloud und damit verbunden auch die Sicherheit Ihrer Daten in der Cloud, standen im Fokus der diesjährigen Veranstaltung.

hamcos nutzte den Rahmen der HIT außerdem für eine sehr wichtige Bekanntgabe: Der hamcos Standort wird 2018 nach Sigmaringen verlagert! Wie Herr Frank Hampel (Geschäftsführer der hamcos IT Service GmbH) erklärte, wird hamcos im kommenden Jahr das Ehoch4-Gelände in Hohentengen verlassen und in ein Gebäude der ehemaligen Graf-Stauffenberg-Kaserne umziehen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in dem Pressebericht der Schwäbischen Zeitung.

Unter den Gästen empfing hamcos IT Verantwortliche aus mittelständischen Unternehmen, sozialen Einrichtungen, Steuerbüros und öffentlichen Auftraggebern. Besucher freuten sich über das abwechslungsreiche Rahmenprogramm mit innovativer Produktmesse und spannenden Fachvorträgen. Mit dabei waren die  Marktführer mit aktuellen  IT-Technologien  im  Gepäck  sowie übergreifende und spannende Keynotes:

  • Privacy und Security in der Cloud | Prof. Dr. Tobias Eggendorfer
    Unsicherheiten in der Public Cloud und Gegenmaßnahmen
  • Sicherheitsrisiko "Internet of Things (IoT)“ | Marco di Filippo
    "Der Hacker kommt durch den Kühlschrank!"
  • hamcos Cloud und Managed Service | Frank Hampel
    Wir kümmern uns um Ihre Daten und Anwendungen!

Auch dieses Jahr bestand die Agenda aus zentralen Strategievorträgen und ging später in zweigleisige Parallelvorträge über. So konnte sich jeder Kunde sein individuelles Veranstaltungsprogramm zusammenstellen.

Parallel zu der spannenden Vortragsreihe stellten die Marktführer der IT-Branche auf der hamcos Hausmesse ihre Produkte und Dienstleistungen vorstellen. Auf dieser begleitenden Produktmesse erlebten die Besucher aktuelle IT-Technologie in Form von Demogeräten und Live-Präsentationen hautnah. Diese optimale Plattform nutzten die IT Anwender in den Pausen, um sich mit den IT Herstellern direkt über neueste IT-Entwicklungen auszutauschen.

Wolfgang Pfeil (Vertriebsleiter und Prokurist der hamcos IT Service GmbH), der zusammen mit seinem Team für die Organisation der HIT verantwortlich war, freute sich über den erfolgreichen Tag am 18. Mai 2017: „Wir freuen uns sehr über die zahlreichen Anmeldungen und die jährlich steigenden Teilnehmerzahlen. Auch dieses Jahr waren viele IT-Verantwortliche aus namhaften Unternehmen der Industrie und öffentlichen Auftraggebern anwesend und gaben uns ein sehr positives Feedback. Natürlich möchten wir uns auch für die gute Zusammenarbeit mit dem Team der Stadthalle Sigmaringen bedanken. Auch für nächstes Jahr planen wir den hamcos IT Tag mit einem aktuellen Motto."

Am Abend ließen Kunden, Partner, Mitarbeiter und Gäste zusammen das größte IT Event in der Region auf der hamcos Party im out&back Campinggelände direkt bei der Stadthalle Sigmaringen ausklingen. Mit einem unterhaltsamen Rahmenprogramm, tollen Freizeitaktivitäten, vielen Grillspezialitäten und Live Musik blieben keine Wünsche offen.

Geben Sie uns Ihr Feedback zur HIT 2017!

Über Ihr Feedback zur HIT 2017 würden wir uns sehr freuen. Teilen Sie uns einfach in einer kurzen Mail mit, was Ihnen gefallen hat und was wir für das nächste Jahr noch besser machen können. Oder lassen Sie uns den HIT 2017 Feedbackbogen ausgefüllt zukommen. Vielen Dank!