vShape – Storage Referenzarchitekturen mit Netapp, VMware und Brocade

Suchen Sie eine zuverlässige IT-Umgebung, die flexibel angepasst und einfach, schnell und risikolos erweitert werden kann?
Die flexible und skalierbare Lösung vShape vereint alle Aspekte einer virtuellen Umgebung, basiert auf zuverlässigen Technologien und Best- Practice- Lösungen und ermöglicht eine einfache Implementierung sowie einen einfachen Betrieb. Kunden profitieren von erprobten Architekturen und einer einfacheren, strafferen Organisation. vShape bietet überzeugende Lösungen für die komplexen Herausforderungen der Virtualisierung, wie Leistungsfähigkeit, Verfügbarkeit, Sicherheit, Flexibilität und Effizienz.

 

Als NetApp Gold Partner befreit hamcos seine Kunden von den mit einer Eigenkonfiguration verbundenen Sorgen und garantiert eine geprüfte und perfekt synchronisierte Kombination aus zuverlässigen Komponenten. Da die Lösung auf die Anforderungen der Anwendung zugeschnitten ist, profitiert der Kunde von niedrigeren Anschaffungskosten und einem reduzierten Zeitaufwand für das Deployment und Provisioning.
vShape ist einzigartig, weil es dem Mittelstand komplette und erprobte Infrastrukturen bietet – alle von einem vertrauenswürdigen Anbieter.

Ihre Vorteile

  • Ideale, auf Industriestandards basierende IT-Infrastruktur für virtualisierte Umgebungen
  • Deutliche Verwaltungs- und Konsolidierungsvorteile
  • Erfüllt Kapazitäts-, Hochleistungs- und Hochverfügbarkeitserfordernisse
  • Hochgradig skalierbare und flexible Architektur
  • Einfache, schnelle und risikolose Implementierung
  • Einfache Handhabung und Verwaltung
  • Verbessert die Betriebseffizienz und reduziert somit die Kosten

vShape unterstützt die IT-Konsolidierung. Das bedeutet, dass Kunden weniger Hardware benötigen und Ihre IT effizienter nutzen und so die Betriebskosten und den Aufwand reduzieren können.

vShape mit NetApp

Die beachtliche Präsenz von Network File Systemen (NFS) in IT-Umgebungen sowie die geringeren Kosten-pro-Port für IP-basierten Storage hat viele Unternehmen dazu gebracht, Virtualisierungsumgebungen einzusetzen, in denen Speicherressourcen in einem Network Attached Storage (NAS) gemeinsam genutzt werden. Der Betrieb von VMware vSphere auf NFS ist für viele Virtualisierungs-Deployments äußerst praktikabel, weil er eine exzellente Leistung und Stabilität bietet.

Die NetApp-Version von vShape besteht aus NetApp FAS Storage, Brocade IP-Switches mit führender Virtualisierungstechnologie von VMware, die auf PRIMERGY Servern mit einem exzellenten Preis-/Leistungsverhältnis läuft.

Sie wünschen weitere Informationen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!