Windows 10 - die wichtigsten Neuerungen und wie Sie Ihre Daten schützen

Microsoft brachte nun das neue Betriebssystem Windows 10 auf den Markt und selten gab es bei einer neuen Version derartig viele Neuerungen!

Doch kann Microsoft seine Versprechen auch halten? Oder sind in Windows 10 - dem Betriebssystem aus der Cloud - wirklich Ihre Daten in Gefahr? Gerne informieren wir Sie ausführlich darüber, was Sie bei dem Umstieg auf Windows 10 beachten sollten und wie Sie Ihre Daten schützen können. Kommen Sie einfach auf uns zu: Kontaktformular

Warum benötigt Microsoft Zugriff auf Nutzerdaten und wie kann ich diese schützen?

Um seine Produkte an die Bedürfnisse der Kunden anzupassen, ist Microsoft auf eine Rückmeldung und bestimmte Daten angewiesen. Persönliche Assistenten wie Cortana funktionieren nur, wenn die Benutzer bereit sind, Microsoft den Zugriff auf einige persönliche Informationen zu erlauben.

Aber es liegt ganz bei Ihnen, welche Informationen Sie Microsoft zur Verfügung stellen möchten. Als Nutzer können Sie in den Datenschutz-Einstellungen überprüfen, was gespeichert wird und selbst Änderungen vornehmen und Optionen daktivieren, wie zum Beispiel den Zugriff auf die Werbekennung. Außerdem können Sie auch selbst entscheiden, wie der Wiederherstellungsschlüssel gespeichert werden soll. Auch in Cortanas Notizbuch haben Sie die Möglichkeit zu überprüfen, welche Daten hinterlegt sind. Und zuletzt kann Windows 10 auch ohne Microsoft Account eingerichtet werden.

Windows 10 - Was ist neu?

Neu und doch so vertraut und benutzerfreundlich. Bei den Änderungen achtete Microsoft darauf, die Funktionen mit den Vorzügen aus Windows 7 und 8 zu kombinieren. Freuen Sie sich über schnelleres arbeiten und mehr Sicherheit und das mit der Software und der Hardware, die Sie bereits im Einsatz haben.

Optimiertes Startmenü
Microsoft verschmelzt des bekannte Startmenü aus Windows 7 mit dem Kachelmenü aus Windows 8.1.

Neuer Internetbrowser Microsoft Edge
Der Internet Explorer wir durch den neuen Internetbrowser Microsoft Edge ersetzt. Dieser überzeugt durch schlichte Aufmachung, schnelleres Suchen und viele extra Funktionen.

Benachrichtigungscenter
Das neue Notificacion Center zeigt alle Benachrichtigungen gesammelt aus Apps, Desktop-Programmen und dem Betriebssystem in einer überschaubaren und leicht verwaltbaren Liste an.

Digitale Assistentin Cortana
Cortana versteht Spracheingaben, beantwortet Ihre Fragen und verwaltet Ihre Termine für Sie. Außerdem erinnert Cortana Sie rechtzeitig an alle wichtigen Ereignisse.

Windows Hello
Mit Windows Hello könnten Passwörter bald der Vergangenheit angehören. Sie werden ganz einfach durch Ihr Aussehen authentifiziert und erkannt.

Universelle Apps
Mit Windows 10 und dem Windows Phone 10 stellt Microsoft universelle Apps zur Verfügung, die automatisch auf allen Geräten laufen.

Multi-Doing: Virtuelle Desktops
Freuen Sie sich über schnelleres Arbeiten durch einen übersichtlicheren Desktop. Mit Windows 10 können Sie bis zu vier Apps gleichzeitig andocken und virtuelle Desktops erstellen.

Es ist kostenlos!
Microsoft hat sich dazu entschieden, Windows 10 eine bestimmte Zeit für Windows 7 und Windows 8.1 Nutzer kostenlos anzubieten.

Als Microsoft Gold Partner überzeugen wir Sie gerne von den Vorteilen von Windows 10 - dem besten Windows, das es je gab! Das hamcos Vertriebsteam steht Ihnen gerne zur Verfügung: Kontaktformular.